Streetprayer Ministries n.e.V

Mobile Gebetsteams - Mobile Heilungsräume in Berlin und Brandenburg

Vereinsgründung im WinWin / Spendenverfahren

Wir kennen Bernd seit der Gründung von streetprayer Ministries als Verein, da er jener ist, welcher uns aus biblischer  Nächstenliebe durch diesen Behörden-Dschungel geholfen hat und uns aufzeigte, dass es so einfach ist einen Verein zur Förderung und Verbreitung des Evangeliums auf die Beine zu stellen.

Wir wünschen uns immer mehr Christen, welche die Initiative ergreifen, selber auf die Straße zu gehen um zu verkünden, sich vernetzen und auch mehr ehrliche Hausgemeinden, wie schon die Apostel waren. Bernd ist für die Umsetzung hier gerne an eurer Seite.  Insofern freuen wir uns ihn, seine Dienstleistungen und Projekte hier vorstellen zu dürfen.

http://human-business.info/


Über Bernd, seine Dienste und Mission ...

Ich bin 55 Jahre jung und Verheiratet. Seit 22 Jahren bin ich nun Christ und habe wie jeder andere auch damit meine Höhen und Tiefen erlebt. Es war mir schon immer ein Anliegen mein Christsein auch authentisch zu leben und ich habe dabei unterschiedliche Stationen durchlebt.

Heute bin ich da angekommen, dem Wort zu dienen und Gelegenheiten wahrzunehmen die Gott mir schenkt. Meine Mission und Auftrag ist es insbesondere über die Endzeit aufzuklären und auch zu lehren. Ich bringe jedoch auch meinen Beruf als Fachinformatiker ein und meine Erfahrungen mit dem Vereinsrecht. Solche Dienstleistungen sind generell recht teuer und als  Christen sollten wir auch mit unseren Gaben dienen. Und so diene ich darin auch mit meinen beruflichen Gaben und mit den Erfahrungen im Vereinsrecht.


Human Business- Kingdom Support

Darunter verstehe ich ein humanitäres Geschäftsleben, zum Wohle und Nutzen der Menschen und als Christ zusätzlich für das Reich Gottes. Mit meiner Arbeit bzw. meiner angebotenen Dienstleistung, möchte ich christlichen Organisationen helfen ihren Auftrag für das Reich Gottes optimal erfüllen zu können. Ich bin von Beruf Fachinformatiker und betreibe darin ein Nebengewerbe im Bereich Webdesign. Zudem habe ich selbst mehrere Vereine gegründet und bereits verschiedene christliche Organisationen darin beraten und u. a. geholfen Satzungen zu erstellen. Worin sich dann auch schon mein Angebot definiert.


Motivation

Ich bin überzeugter Christ und engagiere mich für das Reich Gottes. In den letzten 20/30 Jahren mussten wir alle erleben wie inhuman die Gesellschaft geworden ist, insbesondere das Berufsleben ist sehr hart geworden. Arbeitsplätze werden hier oft nur noch über Zeitarbeit geregelt und feste Arbeitsplätze sind oft nur begrenzt erreichbar. Ebenso ist vielerorts das Geschäftsleben zu einem reinen Finanzcomerz verkommen und es herrscht nahezu überall ein immenser Arbeitsdruck.

Die Menschen müssen oft über die körperlichen Grenzen hinaus arbeiten und die Gehälter entsprechen deren Leistungen oft nicht mehr. Selbst bei dem Mindestlohn wurde schon gejammert und man befürchtete Umsatzeinbußen und Schäden für die Wirtschaft. Das alles spricht für sich.

Mitten darin befinden sich nun viele Christen oder auch christliche Vereine, die sich um das Reich Gottes und ihre Berufung abmühen. Spendengelder sind sehr knapp geworden und da heißt es gut Haushalten. In diesem Sinne ergeht es mir ganz ähnlich mit meinem Verein, auch ich habe Pläne die ich umsetzen möchte, aber aufgrund fehlender finanzieller Ressourcen nicht umsetzen kann.

Genau darin möchte ich mein spezielles Angebot hineingeben, so dass wir hier in eine WinWin-Situation kommen die beiden Seiten hilft.

Es handelt sich dabei um ein nichtgewerbliches, spendenbasiertes Angebot unseres Vereins.


Der Verein

Das gesamte Angebot von Human Business ist eine nichtgewerbliche Dienstleistung des Vereins „Left Behind n. e. V.“

Der Verein ist gemeinnützig anerkannt und darf Spendenquittungen ausstellen.

Sie können dieses Angebot vollkommen kostenfrei in Anspruch nehmen!

Unser Verein dient dem Wort Gottes in Lehre und Schrift und erhofft sich als Gegenleistung eine Spende von Ihnen.


Beratung und Webdesign

Sie benötigen eine professionelle Website und können jedoch nicht die Kosten dafür aufbringen? So kann ich Ihnen darin helfen.

Sie bekommen von mir das gesamte Paket der Herstellung und Einrichtung und auf Wunsch auch die spätere Wartung (Backups, Versionskontrolle, Updates etc.).

Dieses Angebot gilt nur für christliche Vereine.

Ich habe selbst bereits mehrere Vereine gegründet und habe derzeit auch einen eigenen Verein aktiv. Meine Beratung basiert hier allein auf meinen Erfahrungen und hat keinerlei juristisch rechtlichen Hintergrund bzw. wird die juristische Beratung zum Teil unbedingt zusätzlich von mir empfohlen. Ich habe jedoch bereits einige christliche Vereine betreut und dabei geholfen insbesondere deren Satzungen mitzugestalten. So auch hier das Engagement von Sven Wegewitz.

Mehr Infos auf meiner Website unter www.kingdomsuppport.de http://www.kingdomsupport.de